Buergercafe 002

Kinder-Bürgercafé macht Lust auf mehr

Bei strahlendem Sonnenschein baute die Gevelsberger SPD am Samstag in der Fußgängerzone ein außergewöhnliches Bürgercafé auf. Statt der sonst üblichen Waffeleisen packte Manfred Meinhard ein ganz besonderes Schmankerl auf die rot-weiß gedeckten Tische: Ehefrau Annegret hatte 180 Muffins gebacken, die besonders den kleinen Besucherinnen und Besuchern des Bürgercafés schmecken sollten. Dazu gab es noch Donuts mit leckerem Zuckerguss und Marshmallow-Topping sowie süßen Kakao, auf Wunsch mit Sahne.

Für den kindgerechten Zeitvertreib hatte das Bürgercafé-Team ebenfalls gesorgt. Die Kinder konnten sich schminken und damit in süße Feen oder wilde Tiere verwandeln lassen, die Seifenblasen XXL ausprobieren und sich auf einer Leinwand mit Fingerfarbe austoben. Besondern Hubertus Kramer, Landtagsabgeordneter der SPD, hatte viel Spaß an der Sache und blieb den ganzen Vormittag dabei, um Fragen, Wünsche und Anregungen der Kinder und ihrer Eltern mitnehmen zu können. Eine tolle Idee, die unbedingt wiederholt werden sollte!

 

Suche